Spüren, begreifen, erleben und schmecken Sie NEU unser „Kulturgut“ Most. Durch moderne Kellertechnik, saubere Verarbeitung und spannende Produktinnovationen wurden Apfel- und Birnenwein salonfähig. Tiefe Einblicke in Geschichte, Produktion, Sensorik und Speisenbegleitung machen Sie zum Experten für das Zukunftsprodukt QUALITÄTSOBSTWEIN.  Die Zielgruppe sind Personen aus der Gastronomie, Hotellerie, Fachhandel, Privatpersonen und natürlich die Mostproduzenten selbst.

Die Inhalte: Einführung und Geschichte: Vom Most zum Qualitätsobstwein, das Kulturgut unserer Region; die staatliche Prüfnummer; Informationen über die Kooperationen Mostbarone und Mosttraun4tler; was bedeutet Pomologie; Verkostungen; Besuch von zwei Qualitätsmostbetrieben; Einstieg in die Kellertechnik und die Produktion – vom Apfel und der Birne zum Qualitätsprodukt; Bedeutung von Most heute – Lifestyle, Harmonie und Innovation; Sensorik; Verkostung von Most, Cider und Obstperlweinen mit kleinen kulinarischen Schmankerl von süß bis pikant – Qualitätsobstweinbegleitung zu Salat, Fisch, Fleisch und Süßem.

Qualitätsmost – dazu das richtige Glas wählen. Foto:LKOÖ

 

Termin: 11.2.2019 von 9:00 bis 17:00 Uhr und 12.2.2019 von 9:00 bis 14:00 Uhr im WIFI Linz

Kosten: 240,00 Euro inkl. Verkostung und Unterlagen

Ausbildung_Qualitätsmost_Experte_WIFI_OOE

Anmeldung: https://www.wko.at/branchen/ooe/handel/agrarhandel/qualitaetsmost.html