Martins Roter Most – ein Qualitätsmost mit staatlicher Prüfnummer bringt Farbe in den verschneiten Obstgarten. Bild: Brandlmayr

 

Als Schluck des Monats Februar stellen wir Ihnen „Martins Roter Most“, ein Qualitätsmost mit staatlicher Prüfnummer vor. Die Farbe des Mostes erstrahlt in einem dezenten Rot mit glänzend orangen Reflexen und stammt von der besonderen rotfleischigen Apfelsorte „Baya-Marisa“. Die Besonderheit dieser Apfelsorte ist ihr knallrotes Fruchtfleisch. Sowohl in der Nase als auch am Gaumen präsentiert sich „Martins Roter Most“ mit finessenreich fruchtigen Tönen. Dabei steht das ausgewogene Aromaspiel zwischen Apfel und Beerenobst im Vordergrund. Der körperreiche Ausbau und die sehr strukturierten Tannine, lassen diesen Most noch etwas länger am Gaumen verweilen. Durch die ausgewogene Harmonie von Körperreichtum mit sehr fruchtigen Noten, im Zusammenspiel mit einer lebendigen Säurestruktur, eignet sich „Martins Roter Most“ sehr gut als Aperitif. Empfohlen wird er auch als Speisenbegleiter zu leichten Gerichten, Fisch oder hellem Fleisch.

Martins Roter Most hat Feuer Bild: Brandlmayr

Seit 1972 beschäftigt sich die Familie Brandlmayr am Stockingergut in Gunskirchen OÖ mit der Produktion und Verarbeitung von Obst. „Auf unserem Hof werden verschiedenste Tafelobstsorten auf 11 ha Eigenfläche kultiviert. Unter dem Motto „Pflück dir deinen Apfel selbst“ – kann sich bei uns jeder, in den Herbstmonaten September und Oktober, ein Bild von den Apfelanlagen machen. Das Obst wird von uns am Hof auf unterschiedlichste Art veredelt. Die Produktpalette reicht von direkt gepressten Säften über Edelbrände bis hin zu Most in verschiedensten Ausbaurichtungen. Seit dem Jahr 2018 sind wir auch stolz, unseren Kunden den Qualitätsobstwein „Martins Roter Most“,  mit staatlicher Prüfnummer anbieten zu können“, berichtet Waldemar Brandlmayr vom Stockingergut www.stockingergut.at

Besuchen Sie den Hofladen am Stockingergut in Vornholz 3, 4623 Gunskirchen und überzeugen Sie sich selbst von den frischen knackigen Äpfeln und der breiten Produktpalette. Die Öffnungszeiten sind: Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr und am Samstag von 8:00 bis 14:00Uhr.

Der Apfelgarten ist von ca. Anfang September bis Mitte Oktober von Montag bis Samstag geöffnet – Sonntag ist er geschlossen.  Familie Brandlmayr freut sich auf Ihren persönlichen Besuch am Hof und im Apfelgarten und auf Facebook www.facebook.com/stockingergut