Im September stellen wir Ihnen  gleich zwei besondere Produkte vor. Als Schluck des Monats September, den bei der AB-HOF Messe in Wieselburg mit Gold prämierten Weichselbrand und das mit der GenussKrone Österreich gekrönte „Dirndl“ der Familie Elisabeth und Kurt Schölnberger aus Eferding. Der prämierte Weichselbrand  zeichnet sich durch seinen extrem feinen Fruchtgeschmack aus und ist allseits ein sehr beliebtes Destillat. Es wird mit höchster Sorgfalt am Betrieb hergestellt.

Kurt und Elisabeth Schölnberger führen einen kleinen Nebenerwerbsbetrieb in Eferding, genauer gesagt in Hinzenbach. Beide haben den Betrieb 1989 übernommen und 1995 auf Direktvermarktung umgestellt. Als traditionell geführter Familienbetrieb werden ausschließlich die am eigenen Hof erzeugten und verarbeiteten Produkte angeboten. Angebaut werden Roggen, Gerste und Weizen. Roggen wird für die Brotherstellung vermahlen, die restlichen Getreidesorten werden am Hof verfüttert. Besonderen Wert legt die Familie auf artgerechte Tierhaltung, d.h. Schweinehaltung auf Stroh sowie Enten in Freilandhaltung. Im Grünland stehen verschiedene Obstkulturen, die zur Herstellung der vielfach prämierten Brände, Liköre und Fruchtaufstriche dienen. Äpfel, Birnen, Kirschen, Weichseln, Zwetschken, Kriecherl, Asperl, Dirndl, Quitten, Vogelbeeren,….sind Basis für die geistigen und süß/scharfen Spezialitäten der Familie Schölnberger.

Prämierte Produktpalette der Familie Schölnberger Foto: Dostal

Qualität ist ein wichtiges Fundament für Kundenzufriedenheit. Familie Schölnberger nimmt daher regelmäßig in Wieselburg an den Prämierungen “ Goldene Birne“ & „Goldenes Stamperl“ teil und ist hier auch sehr erfolgreich. Preise in Wieselburg 2018 sind Gold für den Mc. Intosh-Brand und Weichselbrand, Silber für Williams- und Kriecherlbrand sowie Bronze für den Zigarrenbrand „Alte Zwetschke“, BBQ-Dirndlbrand, Dirndllikör und Gold für`s Dirndl. Die Basis für Qualität wird schon in der Mitgliedschaft bei Gutes vom Bauernhof gelegt, wo die Herkunft der Rohstoffe und die qualitätsvolle Verarbeitung streng kontrolliert werden. Mehr dazu unter wwww.gutesvombauernhof.at.

GenussKrone Österreich – Bundessieg für Familie Schölnberger aus Eferding für´s Dirndl. Foto: verein.regionale.kulinarik/CITYFOTO

DIRNDL: Einen besonderen Siegeszug hat das  2018 in Wieselburg mit Gold prämierte „Dirnd“, ein Fruchtaufstrich der besonderen Art angetreten. Nach der Goldprämierung wurde der spezielle Fruchtaufstrich mit der LandesKrone Öberösterreich und der GenussKrone Österreich – das bedeutet den Bundessieg – ausgezeichnet. Mehr zur Auszeichnung mit der GenussKrone Österreich auf www.genusskrone.at. Basis für das beliebte  „A schoafs Dirndl“ ist die Dirndlfrucht, auch Kornelkirsche genannt. Dies ist ein Chutney, wobei der Dirndlfrucht Chilli beigefügt wird. Dieses süß-scharfe Chutney schmeckt unter anderem ausgezeichnet zu verschiedenen Käsesorten. Die Dirndlfrucht wird am Betrieb auch noch zu Likör und Bränden veredelt, die von den Kunden besonders geschätzt werden.

Kontakt: Kurt und Elisabeth Schölnberger, Wackersbach 16, 4070 Eferding. T 07272/4613, E e.schoelnberger@gmx.at   

Verkauf: Alle Produkte sind direkt am Betrieb nach telefonischer Vereinbarung erhältlich.

Hier können Sie alle GenussKrone Landessieger und GenussKrone Bundessieger downloaden.