Barbara und Stephan Peterseil, ausgezeichnet mit 2 Goldenen Birnen und einem Goldenen Stamperl. Foto:Peterseil

BIO Apfelfrizzante vom Bioobstbau Peterseil aus Luftenberg – Goldene Birne 2018!

BIO Apfelfrizzante – Schluck des Monats März     Foto: fraukoeppl

In den biologisch geführten Obstgärten von Barbara und Stephan Peterseil entsteht der Grundstock für einen ausgewogenen Frizzante. „Die Natur schenkt unserem Obst perfekte Aromen, die sich in unseren perlenden Produkten widerspiegeln. Dafür danken wir, in dem wir auf chemisch synthetische Pflanzenschutzmittel verzichten und die Obstbäume nur mit organischen Düngern versorgen. Bioäpfel und Biobirnen werden in unserer modernen Kellerei schonend gepresst und vergoren. Wir geben unserem Most jene Zeit, die er braucht um Säure, Süße und Aroma zu harmonisieren. Unsere verschiedenen Frizzante zeichnen sich durch ihre Jugendlichkeit und Fruchtigkeit aus“, erklärt der überzeugte Bioobstbauer Stephan Peterseil. „Unser prämierter BIO Apfelfrizzante ist der perfekte Aperitif oder Menüstarter zu leichten Vorspeisen. Aber auch am Ende des Menüs ist er ein optimaler Begleiter von Käsevariationen. Er löst gehaltvolle Käsesorten vom Gaumen und macht ein frisches Mundgefühl“, erläutert Barbara Peterseil. Mehr Informationen zum Hof unter www.bioapfel.com.

 

Gratulanten bei der Ab Hof Prämierung               Foto: LKOÖ Stein

Erfolgreichster Produzent aus  OÖ   

Gleich drei der begehrten Bundessiege konnte der Bioobstbau-Hof Peterseil für sich bei Österreichs größter Prämierung für Direktvermarkter erringen. Mit der Goldenen Birne, diese ist einem Bundessieg gleichzusetzen wurden ausgezeichnet: BIO Apfelfrizzante, BIO Apfelsaft und die Spezialität Mühlviertler Biotresterbrand. „Der Erfolg bei der Ab Hof 2018 bestätigt unser kompromissloses Streben nach höchster Qualität“, freut sich Stephan Peterseil.